14.-16. Februar 2008 — Bochum — Hauptbahnhof — Gleis 1

»Zug der Erinnerung macht Station«

WAZ-Bochum vom 4.2.2008

Vom 14. bis 16. …
… Februar im Hauptbahnhof. Es hat eine Weile gedauert - und bis zur Klarsfeld-Ausstellung “Mit der Reichsbahn in den Tod” wird es sogar noch ein Weilchen länger dauern - also kommt jetzt zunächst der “Zug der Erinnerung”: Der DGB hat ihn maßgeblich angeschoben, OB Scholz outet sich als Unterstützerin. Und ein umfangreicher Veranstaltungsrahmen sorgt dafür, dass der “Zug” wahrlich mehr ist als ein Vorprogramm. Artikel lesen.